Stadtleitbildprojekt Nachhaltigkeit

Ziel des Leitprojekts

Mit dieser Stadtleitgruppe möchten wir den Maintaler Bürgern auf eine clevere Art Alternativen zur Konsumgesellschaft aufzeigen und zeigen, dass schon kleine Veränderungen im eigenen Verhalten große Wirkung auf die eigene Umgebung haben können. Das erste Projekt, mit dem sich die Gruppe auseinandersetzen wird, ist die Gründung eines ehrenamtlich geführten Leihladens in Maintal.


 

Der Leihladen
Ein Geschäft in dem man sich Dinge leihen anstatt kaufen kann. Das Konzept funktioniert ähnlich wie in einer Bibliothek. Man wird Mitglied (gegen eine Monatsgebühr in Höhe von zwei Euro) und leiht kostenlos Gegenstände für eine bestimmte Zeitspanne. Sobald man den Gegenstand nicht mehr benötigt, bringt man ihn zurück. Die Leihzeiten sind flexibel mit dem Team des Ladens aushandelbar. Umgekehrt kann man dem Laden Gegenstände spenden und somit der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Das gesamte Projekt ist ehrenamtlich geführt und ohne Gewinnabsicht. Der Bestand ist bequem von jedem Smartphone/PC unter katalog.leihladen-maintal.de in Form eines Kataloges einsehbar. Die Artikel im Katalog finden Sie hier: http://katalog.leihladen-maintal.de

E-Mail: info@leihladen-maintal.de
Telefon 0162 - 8736188

Einladung zum 1-jährigen Bestehen des 1. Leihladens in Hessen
Der 1. Leihladen in Hessen feiert 1-jähriges Bestehen und dazu laden wir herzlich ein! Die Feier ist verbunden mit einem "Tag der offenen Tür" und findet am Samstag, den 12. Januar 2019 um 14 Uhr auf dem Parkplatz neben dem Laden statt (Carl-Zeiss-Straße 6 , Maintal Dörnigheim). Kuchen und warme Getränke sorgen für das leibliche Wohl. Unter einem Terrassenstrahler kann man sich wärmen oder bei Latin- und Jazzmusik warmtanzen. Rafael Lukjanik wird mit Klavier, Drum und Bass die Veranstaltung musikalisch begleiten und Frau Bürgermeisterin, Monika Böttcher, wurde für ein Grußwort angefragt.
 

Zeitschiene "Entstehung des Leihladens"
Mai 2017: Die Idee wird besprochen. Die Initiatoren gründen im Rahmen des Maintaler Stadtleitbildprozesses die Gruppe "Nachhaltigkeit".
September 2017:  Die Stadt Maintal stellt der Gruppe Räumlichkeiten in einem alten Getränkemarkt in der Carl-Zeiss-Str.6 in Maintal kostenfrei zur Verfügung.
Oktober 2017 - Spendenphase: Jedermann kann dem Laden spenden bringen. Das gesamte Inventar sowie die Ausleihgegenstände sind gespendet worden. Was nicht gespendet wird, wird im Laden nicht angeboten. Mit Ausnahme der Flyer, Visitenkarten und Banner wird keinerlei Geld ausgegeben.
Dezember 2017: Offizielle Eröffnung sowie Aufnahme des Ausleihbetriebs (freitags von 16:00- 18:30)
Februar 2018: Abstimmungsverfahren zum Nachhaltigkeitspreis der Stadt Hanau

Der Leihladen im Fernsehen

    Protokolle


    Pate

    Florian Grünert


    Ansprechpartnerin Stadt Maintal

    Silke Schneider

    FD Umwelt

    Klosterhofstraße 4-6

    63477 Mainital

    Tel: 06181 400 - 345

    E-Mail: umwelt@maintal.de