Stadtleitbildprojekt - Hochstadt - ein Ort für die Jugend
Bau der Container 2015

Foto: Bau der Container 2015; STLB-Gruppe

 

Ziele und Ergebnisse des Leitprojekts

Aktuell besteht das Leitprojekt aus 15-20 aktiven Teilnehmern. Dazu kommt noch ein Verteiler, in dem insgesamt 90 ortsansässige Hochstädter Jugendliche über die Planung und das Vorgehen informiert werden.

Bisher wurde eine Socceranlage errichtet und die Müllsituation verbessert, um den Platz weiter aufzuwerten. Im Jahr 2014 wurde ein Soccerturnier ausgerichtet. Darüber hinaus fanden mehrere Grilltreffen statt, bei denen weitere Planungen und Ideen in Angriff genommen wurden. Bei einem dieser Grilltreffen fand auch eine ordentliche Platzreinigung statt und die Hecken wurden etwas gestutzt.

Die Aktiven des Leitprojekts kümmerten sich auch darum, dass die schönen und komfortablen Sitzbäume erneuert wurden. Anfang 2015 wurden Container bestellt, die von innen noch eingerichtet und von außen verschönert worden sind und den Jugendlichen bei Regen als Überdachung dienen. Bei einem Bauwochenende haben Jugendliche die Inneneinrichtung der Container gestaltet, in dem sie in Eigenregie Palettenmöbel und eine Parlettentheke bauten.


Ausblick für 2017

  • Fertigstellung der Überdachung und der Inneneinrichtung der Container
  • weitere Gestaltung des Kerbplatzes in Hochstadt
  • Beleuchtung des Kerbplatzes
  • Entwicklung einer Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Jugendzentrum 


Die Treffen finden in der Regel alle 2 Monate statt. Interessenten können sich gerne jederzeit beim Projektpaten Hakim Schäfer melden.

 

Pate

Hakim Schäfer

E-Mail: hakimschaefer@hotmail.de

 

Ansprechpartnerin Stadt Maintal

Magistrat der Stadt Maintal

FD Jugendarbeit

Lisa Hagedorn

Klosterhofstraße 4 - 6

63477 Maintal

 

Tel.: 06181 400 -716

E-Mail: l.hagedorn@maintal.de