Betreuung des Café Pinel im Wohnheim Hacienda

Das Café Pinel befindet sich in der Hacienda – einem Wohnheim für ältere psychisch kranke Menschen. Es ist einmal in der Woche für die Öffentlichkeit und die Bewohner des Hauses geöffnet. Das Angebot entstand 2010 in Kooperation mit der Seniorenberatung Maintal. Das Wohnheim Hacienda befindet sich in der Wingertstr. 128 in Maintal-Dörnigheim.

Aufgaben für Freiwillige

Der Freiwillige sollte das Café betreiben (Kaffee zubereiten, Bestellungen aufnehmen und servieren) sowie bei Wunsch und Bedarf auch mit den Gästen ins Gespräch kommen können. Es handelt sich um eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem guten Team und zu einem festen Termin. 

Kenntnisse und Fähigkeiten

Freundliches und verbindliches Auftreten, Teamfähigkeit, Offenheit, Fähigkeit mit psychisch kranken Menschen umzugehen, Toleranz gegenüber dem Anderssein.  

Beschäftigungszeiten

Das Café Pinèl ist wöchentlich donnerstags von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Wünschenswert ist ein Engagement von drei Stunden einmal pro Monat.

Ansprechpartner

Seniorenberatung der Stadt Maintal
Kathleen Wendler, Tel. 06181/400-452
Katharina Gutsch, Tel. 06181/400-365
oder
Wohnheim Hacienda, Tel. 06181/423700